Gyros & Hummus

Gyros & Hummus

Gyros ist der Klassiker aus dem „Orient“. Mit jungem, feinen, frischen Kindsfleisch ist dieser würzige Leckerbissen besonders lecker.

für den Hummus
250 g
2 ZehenKnoblauch
1 priseKreuzkümmel
1 TLPaprikapulver
1 BundPetersilie
5 ELOlivenöl
etwasSalz
3 ELSesampaste (Tahin)
3Zitronen

für das Gyros

1 PortionKinder-Gyros
1 großeZwiebel
etwasKreuzkümmel

 

 

ZUBEREITUNG

für den hummus
Kichererbsen abgießen und etwa 30 Minuten weich kochen, danach das Wasser abgießen und beiseite stellen. Während dessen Petersilie klein schneiden.
Alle Zutaten von Kichererbsen bis Salz im Mixer pürieren. Wenn eine geschmeidige Masse entstanden ist, kann das Tahin und der Zitronen saft untergerührt werden. (Falls die Masse zu trocken ist: etwas vom Kochwasser hinzugeben). Den Hummus kühl stellen.

gyros
Um die Zubereitungszeit gering zu halten empfehlen wir das verzehrfertige Kinder-Gyros von Wheaty oder Viana.
Eine große Zwiebel zerkleinern und mit der Gyros-Mischung und etwas Kreuzkümmel in einer Pfanne anbraten, bis alles kross ist.

Gyros und Hummus schmecken wunderbar in einem Fladenbrot.

Zubereitungszeit: ca. 30-40 Minuten


Warum wir Rezepte mit Kindern anbieten?