Hamburger

Hamburger

Kreieren Sie einen leckeren Hamburger mit saftigem Fleisch und einer bombastischen Senf-Soße.

Zutaten für 4 Hamburger
4Hamburger-Brötchen (Buns)
400 gHackfleisch vom Kind
4 ScheibenSpeck / Bacon vom Jungen
eineZwiebel
eineTomate
1Eisbergsalat
4 ScheibenKäse (Cheddar oder vergleichbar)
1 GlasEissggurken
für die Sauce:
100 mlGemüsebrühe
120 mlSour Cream
2 ELDijon Senf
1 TLEstragon


ZUBEREITUNG

für die sauce
Ein Wasserbad für die Gemüsebrühe aufsetzen und nach dem Aufkochen die anderen Zutaten hinzu. Unter Rühren aufkochen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

für die burger
Zwiebeln und Tomate in Ringe schneiden. Gurken ebenfalls in kleine Scheiben schneiden. Salat putzen und in Stücke reißen.
Hackfleisch vom Kind in eine Schüssel geben und mit etwas Pfeffer und Salz würzen. Wer mag, kann noch einige Zwiebeln dazu geben (gewürfelt). Aus der Masse Burgerpattys formen (flache, runde Scheiben) und mit etwas Mehl auf beiden Seiten bestäuben und in der heißen Pfanne kross anbraten.
Burgerbuns im Toaster oder Backofen aufwärmen und danach die Sauce darauf verstreichen. Auf die obere Hälfte des Brötchens Zwiebeln, Salat und die Tomate legen.
Kurz bevor die Burgerpatties aus der Pfanne können, die Käsescheiben darauf zum schmelzen legen. Danach das Pattie auf den Rest des Hamburgers legen, zuklappen und servieren.

Arbeitszeit: ca. 30 Min.



Warum wir Rezepte mit Kindern anbieten?